24.03.2019 - mjD - Unnötige Pleite


VfL Geesthacht - VfL Oldesloe  14:16

Zum Glück war es unser letztes Spiel der Saison. Ich bin es leid, solche Art von Berichten schreiben zu müssen. Eine Mannschaft, die guten Handball spielen kann, aber permanent die ersten 15 Minuten verschläft, macht die Trainer nicht besonders glücklich. Einziger Trost, das macht sicher keiner mit Absicht!

So war es halt auch heute wieder. Ersten 15 Minuten einfach verschlafen! Nicht alle, aber immer irgendwer. So konnte der Gegner viele leichte Tore erzielen. Zum Glück hielt uns unser Torwart im Spiel! Als wäre die mäßige Abwehr nicht genug, passierte auch im Angriff deutlich zu wenig. Beim Spielstand von 1:5 kam dann die Auszeit. Zumindest im Angriff passierte etwas mehr, trotzdem konnte der Gegner bei einem Spielstand von 4:9 erhobenen Hauptes und vollkommen verdient in die Kabine gehen.

In unserer Kabine wurde es laut. Unverständnis über diese schlechte Leistung!

In der 2ten Halbzeit fingen die Jungs endlich an, Handball zu spielen. Auch, wenn es am Ende nicht reichte, obwohl auch das drin gewesen wäre, entschieden wir die Halbzeit zu unseren Gunsten.

Wir gratulieren dem Gegner zu seinem Auswärtssieg. Spielstand 14:16.

Leider haben wir unser selbstgestecktes Saisonziel nicht erreicht und bleiben auf sicher auf dem 6ten Tabellenplatz.

Das Trainerteam bedankt sich bei unseren Eltern, die uns immer unterstützt haben und bei den Jungs, denn im Großen und Ganzen ist es eine tolle Truppe, die bestimmt einige kleinere Baustellen hat, aber wer hat die nicht. Da ist es uns als Trainer nicht gelungen, diese kleinen Lücken zu schließen. Aber such wir sind lernwillig und werden in der kommenden Saison die mjC auf Trab halten J

Comments are closed.